Immer das Neuste aus dem Nest...Jetzt Goldspatz Fan werden

9. Oktober 2012

Holztiere von Studio Alburno – Dinos waren gestern

Geschrieben in Neu im Sortiment von Vanessa am 9. Oktober 2012 um 11:39

Unsere skandinavischen Holztiere haben neue Freunde aus Italien. Nicolò Bottarelli hat in seinem Designstudio drei Holztiere entworfen: Dodo, Baiji und Tilacino. Auf Anhieb sagen einem wahrscheinlich die Namen dieser Tiere nichts, was vielleicht daran liegt, dass sie leider nicht mehr in der heutigen Tierwelt anzutreffen sind. Der knuffige Delphin Baiji, der bis in die 80er Jahre im Jangtse gelebt hat, gilt leider als ausgestorben. Mit seinem Designprojekt möchte Nicolò Bottarelli spielerisch auf die Zerbrechlichkeit des Ökosystems aufmerksam machen. Dazu passt, dass alle Tiere von Hand in Italien gefertigt werden, das findet man leider auch nur noch selten.

Die Tiere sind wunderschön – und selbst wenn man dem Holztieralter entwachsen ist, so möchte man sie trotzdem sofort mitnehmen und zu Hause ein schönes Plätzchen suchen und ab und zu mal streicheln 🙂

29. Oktober 2010

Unser erster goldspatz-Katalog ist da!

Geschrieben in Allgemein von snoopmedia am 29. Oktober 2010 um 11:24

Mit diesem Katalog wollen wir Ihnen Lust auf Schöne Dinge machen. Lust darauf, in unseren Läden zu stöbern und auf allerlei Neues und Einzigartiges jenseits der Massenware zu stoßen. Wir wollen Sie inspirieren und Ihnen Anregungen für viele große und kleine Geschenke geben, nicht nur jetzt, in der unaufhaltsam nahenden Vorweihnachtszeit. Wir hoffen, wir machen Ihnen mit diesem Katalog schon eine kleine Freude (wir finden ihn prima!) und wünschen mächtig viel Vergnügen beim Blättern…

16. Januar 2009

Der goldspatz putzt am 24.1. sein Nest!

Geschrieben in Allgemein von Vanessa am 16. Januar 2009 um 00:46

Liebe Kunden,

es lohnt sich, am 24.1. einen Abstecher in die Thomas-Mann-Str.41 zu machen, denn der goldspatz putzt sein Nest. Von 10 Uhr bis 20 Uhr gibt der goldspatz 25 % Rabatt auf das gesamte Sortiment (also z.B. Babykleidung, Kinderkleidung, Schwangerschafts- und Stillmode). Und sogar nochmal 5 % oben drauf, wenn Sie den Flyer ausdrucken und mitbringen. Also los: den 24. rot im Kalender ankreuzen, Knoten in jedes Taschentuch machen, das Handy programmieren – eben einfach jede Gedächtnisstütze nutzen. Den Nestputz sollten Sie nicht verpassen, denn es gibt viele schöne Teilchen zu ergattern.

Bis bald – wir sehen uns beim Nestputz!

10. Dezember 2008

Franka Stockholm ist Children´s designer of the year

Geschrieben in Allgemein von Vanessa am 10. Dezember 2008 um 00:16

Franka Stockholm ist in Stockholm im Rahmen einer großen Gala vom schwedischen Lifestyle Magazin Mama zum Children´s Designer of the year gekürt worden. Wir gratulieren an dieser Stelle der Designerin Fanny Sundgren von ganzem Herzen.

Wir freuen uns aber auch für „How to Kiss a Frog„, denn auch das Label von Maria und Malin war unter den drei nominierten Labels für diesen Preis und das so kurz nach ihrer ersten Kollektion, die wir sofort in Bonn haben wollten.

goldspatz hat ein Näschen für die trendigen Skandinavier, und wer mehr über die Kleidung von den aufgehenden Sternen am schwedischen Kindermodehimmel erfahren will, der kann die Kollektionen von Franka Stockholm und How to kiss a Frog bei uns entdecken.

3. Dezember 2008

Neu: gro company aus Dänemark

Geschrieben in Allgemein von Vanessa am 3. Dezember 2008 um 11:22

Seit dieser Saison haben wir eine neue Marke im Sortiment und die ist ziemlich läsig. Ob coole Cordwesten und Kleider, oder Cordkombinationen mit Hose und Blazer, gro company versteht die Kleinen lässig einzukleiden.

Passend zur Jahreszeit gibt es auch kuschelige Nicki-Kleider, die über Jeans, Leggings oder Strumpfhose supersüß aussehen. Die Jungs tragen Baggyjeans und Kapuzenpulli.  Als Ergänzung hat gro company auch eine Basic-Kollektion aus organic cotton. Zu den Basics gehören Longsleeves, Bodys und Zipfelmützen für die Babys. Man erkennt die Kollektion sofort, denn auf vielen Teilen findet sich das Markenzeichen von gro company – die dänische Flagge (ganz dezent natürlich).

  •    
  •